Bushcraft Try Stick zum Üben (angelehnt an Mors Kochanski) – Bushcraft Basics

Hier ist ein Video mal durch Zufall entstanden, weil ich beim Angeln etwas Zeit hatte, habe ich mir wie so oft einen Stock geschnappt und angefangen zu schnitzen. Und als ich mit dem ersten fertig war, dachte ich mir, das zeige ich euch mal 🙂 Ist natürlich angelehnt an den Try Stick nach Mors Kochanski, das habe ich im Video gar nicht erwähnt, sorry.

In diesem Video Verwendete Ausrüstung (Affiliate Links, Erklärung ganz unten)*:
Victorinox Rangerwood55: https://amzn.to/2VEIbb5

🎒 Meine komplette GEAR LISTE findet ihr hier: 🎒
https://outdoorminimalist.net/MEINE-AUSRUESTUNG

⛔Thema WERBUNG: Da mir die Rechtslage einfach zu heikel ist und schon ein „positives darstellen“ als Werbung gilt, kennzeichne ich fortan ALLE meine Videos mit diesem Hinweis, denn ich zeige euch eigentlich nur Ausrüstung, von der ich begeistert bin und die ich auch verwende und somit positiv darstelle. Ich lehne Reviews mit etwaigen Vorgaben was ich sagen oder nicht sagen soll etc. kategorisch ab! Trotzdem erhalte ich manchmal Ausrüstung zur freien Verfügung oder preisreduziert. Das hat keinen Effekt auf meine Reviews! Ich nehme sowas nur an, wenn ich davon überzeugt bin, ansonsten lehne ich es ab!

http://www.Instagram.com/Outdoor_Minimalist
http://www.OutdoorMinimalist.net

*Affiliate Link: Es handelt sich bei den meisten Links um sogenannte Affiliate Links. Euch entstehen dadurch natürlich keinerlei Mehrkosten, ich bekomme allerdings von Amazon ein paar Cent pro Einkauf und da ihr mich damit etwas unterstützt, sage ich vielen herzlichen Dank dafür 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s